Wettervorhersage

Bad Hersfeld
21.07.2018, 22:02
Gewitter
Gewitter
21°C
Gefühlte Temperatur: 18°C
Aktueller Luftdruck: 1010 mb
Luftfeuchtigkeit: 75%
Wind: 7 km/h SO
Böen: 11 km/h
Sonnenaufgang: 05:32
Sonnenuntergang: 21:23
Vorhersage 21.07.2018
Tag
Wolkig mit Gewitterschauern
Wolkig mit Gewitterschauern
29°C
Wind: 4 km/h SSO
Böen: 11 km/h
Vorhersage 22.07.2018
Tag
Wolkig mit Gewitterschauern
Wolkig mit Gewitterschauern
27°C
Wind: 7 km/h NW
Böen: 11 km/h
Mehr...
 

Themenkategorien

Aktuelle Umfrage

Wie finden Sie die Webseiten des HWV ?


  •  
  •  
  •  
  •  
  •  


Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...
Hersfelder Wanderverein
Wehneberger Straße 29a, Bad Hersfeld, Hessen
Wanderverein Wanderverein www.hersfelder-wanderverein.de

Populäre Beiträge

Busfahrt nach Andernach

Busfahrt nach Andernach am Rhein

Am Sonntag den 19. August lädt der Vorstand die Vereinsmitglieder zu einer Busfahrt nach Andernach ein.

Die Stadt Andernach ist für den in der Welt höchsten Kaltwasser-Geysir bekannt. Sie liegt im romantischen Mittelrheintal und hat eine historische Altstadt.

Abfahrt: 07:30 Uhr,

nur am Marktplatz,

vor der Stadtbibliothek

Vorgesehener Tagesablauf:

Fahrt nach Andernach mit kurzer Pause unterwegs, (Fahrtkosten werden vom Verein übernommen) Ankunft in Andernach ca. 10:45 – 11:00 Uhr.

Kleiner Bummel in Andernach oder am Rhein bis 11:30 Uhr.

11:30 Uhr Gemeinsames Mittagessen im Hotel Rheinkrone. (Hier beteiligt sich der Verein an den Kosten mit einem fixen Anteil)

13:30 Uhr Besuch der Ausstellung im Geysir Zentrum. (Kosten werden vom Verein übernommen)

15:00 Uhr Schifffahrt zum Geysir, (Kosten werden vom Verein übernommen) Rückankunft in Andernach 16:35 Uhr.

Bummel in Andernach oder am Rhein bis 17:45 Uhr.

17:45 Uhr Rückfahrt nach Bad Hersfeld. Gegen 21:00 Uhr werden wir wieder in Bad Hersfeld zurück sein.

Änderungen des Programmablaufes behalten wir uns jedoch vor.

Da nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht, ist eine verbindliche Anmeldung bei Heidi Franke, Tel: 06621/74509, erforderlich.

Anmeldeschluss ist Mittwoch der 15. August.

Der Vorstand freut sich auf eine rege Teilnahme.

I. A. Klaus-Dieter Malkomes

Ein Anspruch auf Durchführung der geplanten Fahrten und Wanderungen besteht nicht. Die Teil­nah­me er­folgt auf eigene Gefahr. Dies gilt auch, wenn die Beförderung mit privaten PKWs durch­ge­führt wird. Ein Ver­sicherungsschutz besteht nur insoweit, wie die Ansprüche durch die bestehende „Wandervereinsverbundpolice“ abgedeckt sind. Die Rückzahlung einer Voraus­zah­lung ist nur mög­lich bei Benennung einer Ersatzperson. Bei der Rückzahlung wird ein Verwaltungs­kosten­an­teil (Stor­nie­rungs­gebühr) erhoben. Durch die Überweisung des Kosten­vor­schus­ses / Teil­nahme an der Veranstaltung wer­den obige Bedingungen anerkannt.

37. Wandertag in Hatterode

Zusammen wandern

 Am Sonntag, den 05. August 2018, treffen wir uns um 09:00 Uhr am Marktplatz vor der Konrad-Duden-Stadtbibliothek, in Bad Hersfeld, um nach Breitenbach – Hatterode, dem Ausgangspunkt dieser Wanderung, zu fahren.

Es werden Wanderstrecken über 6 und 10 km Länge angeboten. Alle in wunderbarer Naturlandschaft. Startpunkt für die Wanderungen ist das DGH in Hatterode. Auf der Strecke und dem Ziel, dem DGH, sind Verpflegungsstationen eingerichtet. Es wird ein Startgeld von 1,50 Euro erhoben.

Die Anfahrt soll in Fahrgemeinschaften erfolgen. Die Mitfahrer / -innen zahlen bitte 4,60 € als Aufwandsentschädigung an den / die Fahrer / -in und sie werden gebeten Wechselschuhe mitzunehmen. Die Mitfahrt und Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen !

 

Ein herzliches Frisch auf

Klaus-Dieter Malkomes  – Telefon 06621/76490, Mobil 0162 1740 711

 

Ein Anspruch auf Durchführung der geplanten Fahrten und Wanderungen besteht nicht. Die Teil­nah­me er­folgt auf eigene Gefahr. Dies gilt auch, wenn die Beförderung mit privaten PKWs durch­ge­führt wird. Ein Ver­sicherungsschutz besteht nur insoweit, wie die Ansprüche durch die bestehende „Wandervereinsverbundpolice“ abgedeckt sind. Die Rückzahlung einer Voraus­zah­lung ist nur mög­lich bei Benennung einer Ersatzperson. Bei der Rückzahlung wird ein Verwaltungs­kosten­an­teil (Stor­nie­rungs­gebühr) erhoben. Durch die Überweisung des Kosten­vor­schus­ses / Teil­nahme an der Veranstaltung wer­den obige Bedingungen anerkannt.

Busfahrt zur Landesgartenschau

Der Hersfelder Wanderverein lädt

am Mittwoch den 11. Juli 2018 zu einer

Busfahrt zur Landesgartenschau

in Bad Schwalbach ein.

Gegen 19:00 Uhr werden wir wieder in Bad Hersfeld zurück sein.

Treffpunkt: 08.30 Uhr vor der Stadtbibliothek in Bad Hersfeld

Gäste sind wie immer herzlich willkommen

Änderungen des Programmablaufes bleiben jedoch vorbehalten.

Anmeldung bei Heidi Franke, Tel: 06621/74509

 

Ein Anspruch auf Durchführung der geplanten Fahrten und Wanderungen besteht nicht. Die Teil­nah­me er­folgt auf eigene Gefahr. Dies gilt auch, wenn die Beförderung mit privaten PKWs durch­ge­führt wird. Ein Ver­sicherungsschutz besteht nur insoweit, wie die Ansprüche durch die bestehende „Wandervereinsverbundpolice“ abgedeckt sind. Die Rückzahlung einer Voraus­zah­lung ist nur mög­lich bei Benennung einer Ersatzperson. Bei der Rückzahlung wird ein Verwaltungs­kosten­an­teil (Stor­nie­rungs­gebühr) erhoben. Durch die Überweisung des Kosten­vor­schus­ses / Teil­nahme an der Veranstaltung wer­den obige Bedingungen anerkannt.

Volkswandertag in Hattenbach

Txt. Zusammen wandern

Am Sonntag, den 10. Juni 2018, treffen wir uns um 09:15 Uhr am Marktplatz vor der Konrad-Duden-Stadtbibliothek, in Bad Hersfeld, um nach Niederaula-Hattenbach, dem Ausgangspunkt dieser Wanderung, zu fahren.

Startpunkt für die Wanderungen ist der Hattenbacher Sportplatz. Aus 3 land-schaftlich schönen Strecken über 4, 6 und 10 km kann ausgewählt werden. Die Wanderstrecken führen überwiegend auf festen Wegen und können leicht bewältigt werden. Auf halber Strecke, sowie am Ziel, dem Sportplatz, stehen Verpflegungs-stationen für das leibliche Wohl bereit.

Es wird ein Startgeld von 1,50 Euro erhoben.

Die Anfahrt soll in Fahrgemeinschaften erfolgen. Die Mitfahrer /-innen zahlen bitte 3,00 € als Aufwandsentschädigung an den / die Fahrer /-in und sie werden gebeten Wechselschuhe mitzunehmen. Die Mitfahrt und Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko.

Gäste sind, wie immer, herzlich willkommen!

Ein herzliches Frisch auf

Klaus-Dieter Malkomes Telefon 06621/76490, Mobil 0162 1740 711

 

 

[ Beitrag vollständig anzeigen ]